Aufmacher News

RHEL mit maschinenlesbaren Errata

Ulrich Bantle
22.06.2006

Red Hat Enterprise Linux 3 und 4 sind mit den Definitionen der Open Vulnerability And Assessment Language (OVAL) [1] kompatibel. Die an OVAL beteiligten Unternehmen versuchen, mit XML-Schemata und -Definitionen maschinenlesbare Sicherheitswarnungen bereitzustellen. Sind die in Firmen eingesetzten Tools mit der OVAL kompatibel, lässt sich zum Beispiel das Patch-Management automatisieren.

Ziel der OVAL-Initiative, der Red Hat als Gründungsmitglied angehört, ist eine standardisierte Kommunikation zwischen Sicherheitstools und -Services und den von Herstellern bereitgestellten Patches und Sicherheitsmeldungen. Spezielle Tests, die zum Repertoire von OVAL gehören, geben dann -- ebenfalls maschinenlesbar -- Auskunft über den Status des Systems. Red Hat übersetzt seine Errata nun in OVAL und bietet sie unter [2] an. Ein herkömmlicher Zugang zu den Sicherheitsmeldungen ist weiter möglich. Die für OVAL zuständige MITRE Corporation vermeldet derzeit elf zu OVAL kompatible Tools und Services. 15 Mitglieder zählt die Initiative insgesamt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....