RC3 von Suse 10.1

Aufmacher News

Ulrich Bantle
28.04.2006

Mit der Freigabe des dritten Release Candidate für Suse Linux 10.1 nähert sich langsam die finale Version der oft verschobenen neuen Suse-Ausgabe. Unklar ist nur, wieviel näher der neue Testkandidat die Distribution der Fertigstellung gebracht hat. Suse-Entwickler Andreas Jäger sieht in seiner Ankündigung aber zumindest schon den Goldmaster vor sich: sollten nicht noch ernste Probleme auftauchen, schränkt er ein. Das Gros der Bugs sei in Suse Linux 10.1 RC3 (Codename: Agama Lizard) aber beseitigt, schreibt Jäger.

Für die Installation liegen Delta-ISO-Images auf dem Suse-FTP-Server (und Mirrors). Jäger hat für den RC3 sowohl Delta-Imgaes für RC1 als auch RC2 hochgeladen. Ankündigung und Links zum Download gibt es hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...