Quellcode von belgischer Wahlsoftware veröffentlicht

Quellcode von belgischer Wahlsoftware veröffentlicht

Nach der Europawahl

Anika Kehrer
15.06.2009 Das in Belgien beim Innenministerium angesiedelte Wahlamt hat den Quellcode seiner Europawahl-Software freigegeben.

Die Softwarepakete Digivote und Jites fanden bei Kommunalwahlen sowie bei der Europawahl am 7. Juni Verwendung und sollen auch zukünftig im Einsatz bleiben. Das belgische Innenministerium hat sie aus Transparenzgründen offen gelegt, wie einer online verfügbaren Vorstellung der belgischen Wahlen (PDF) von Dezember 2008 zu entnehmen ist. Nach Wissen des europäischen Informationsdienstes OSOR geht die Software erst jetzt - nach der Europawahl - online, weil das belgische Innenministerium im Vorfeld der Wahl Manipulationen fürchtete.

Die vom belgischen Wahlamt zum Download angebotenen Zip-Archive enthalten nach Darstellung des Amtes den Quellcode der Software. Wer einen Blick hinein wirft, vermisst allerdings Dokumentation und Lizenzinformation. In der belgischen Behörde habe man keine Auskunft zu der Softwarelizenz geben können, so OSOR.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 1 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...