Aus DZUG wird...

Python Software Verband

Python Software Verband

Mathias Huber
11.10.2011
Die Deutschsprachige Zope User Group (DZUG e.V.) öffnet sich für vielfältige Python-Projekte und ändert ihren Namen zu "Python Software Verband".

Das hat die Mitgliederversammlung einstimmig auf der ersten Deutschen Python-Konferenz (Pycon DE) beschlossen, die vom 4. bis 9. Oktober in Leipzig stattfand.

Der Verband möchte die Interessen von Python-Anwendern in Deutschland, Österreich und deutschsprachigen Schweiz vertreten. Dabei verstehe er sich als Dienstleister der vielgestaltigen Community, teilt der 1. stellvertretende Vorsitzender Jan Ulrich Hasecke der Redaktion mit: Die Organisation unterstützt Anwendergruppen bei Veranstaltungen und bietet ihnen eine technische Infrastruktur.

Daneben soll der Verband der Python-Community als Marketingabteilung für die Programmiersprache und ihre Anwendungen dienen. Schließlich will die Vereinigung auch Lobbyarbeit für den Python-Einsatz und Open-Source-Software im Allgemeinen leisten und gegen Softwarepatente eintreten.

Die Umbenennung muss noch ins Vereinsregister eingetragen werden, als neue Domain ist python-verband.de in Vorbereitung. In der Zwischenzeit gibt es weitere Informationen auf der DZUG-Website.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...