Puppy Linux Slacko 5.4
Slackware-kompatibles Hündchen

Puppy Linux Slacko 5.4

04.12.2012
Die Slacko-Variante der Distribution Puppy Linux ist in Version 5.4 erhältlich.

Gebaut mit dem hauseigenen Buildsystem Woof 2 ist das neue Slacko binärkompatibel mit Slackware 14.0. Es bietet Kernel 3.2.33 mit 4G-Treiber und Kernel 3.4.17 mit PAE-Unterstützung. Beim Grafiksystem gibt es die Möglichkeit, die proprietären Treiber von ATI und Nvidia nachzurüsten. Daneben gibt es einen Update-Manager, der Security-Fixes von Slackware einspielt, sowie Verbesserungen am Paketmanager SFS. Slacko 5.4 verwendet JWM als Window Manager und kombiniert ihn mit Rox-Filer zu einem ressourcenschonenden Desktop.

Weitere Informationen finden sich in den Release Notes. Puppy Linux Slacko steht als ISO-Image zum Download bereit.

Tip a friend    Druckansicht beenden Bookmark and Share

Kommentare