PulseAudio 7.0 veröffentlicht

PulseAudio 7.0 veröffentlicht

Onmi Sourround und libsoxr

Tim Schürmann
25.09.2015 Die Entwickler des unter vielen Distributionen genutzten Sound-Servers PulseAudio haben die neue Version 7.0 freigegeben. Neu mit dabei sind unter anderem drei libsoxr basierte Resampler.

Im Einzelnen stehen ab sofort soxr-mq, soxr-hq und soxr-vhq parat. Darüber hinaus bietet PulseAudio 7.0 eine bessere Unterstützung der USB-Soundkarten Creative SoundBlaster Onmi Sourround 5.1.

Sofern zu den Lautsprechern auch ein Subwoofer gehört, das abgespielte Audio-Material aber keinen Kanal für den Brüllwürfel bereithält, errechnet PulseAudio ab sofort standardmäßig mit der LFE-Channel-Synthesis die passenden Audiodaten. Abschalten lässt sich diese Funktion in der Konfigurationsdatei „daemon.conf“.

Bereits die Vorversion unterstützte den Socket-Activation-Mechanismus von Systemd. In der neuen Version funktioniert das auch mit TCP-Sockets. Damit lässt sich PulseAudio beispielsweise auf Servern ohne Bildschirm bei Bedarf automatisch starten.

Abschließend kann PulseAudio 7.0 flexibler eingestöpselte Stecker erkennen, wenn das System ALSA USM (den Use Case Manager) verwendet, und sieht zudem das Beenden via SIGTERM-Signal nicht mehr als Fehler an.

Sämtliche Änderungen listen detailliert die Release Notes auf. Einen Artikel zu PulseAudio gibt es im aktuellen LinuxUser 10/2015.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...