Product Development Kit für Symbian 3

Product Development Kit für Symbian 3

Handy-Kit

Anika Kehrer
08.07.2010
Das für Gerätehersteller und Community-Entwickler gedachte Product Development Kit (PDK) mit dem finalen Symbian 3 ist jetzt erhältlich.

Das Kit enthält eine fertig kompilierte Ausgabe des neuesten Symbian 3 sowie den Quellcode (Lizenz: Eclipse Public License). Das werdende Symbian 3 und ein korrespondierendes PDK 3.0.x gibt es schon länger, jetzt aber enthält das Kit das Finale Betriebssystem von Mitte Juni, das der Hersteller als "Feature Complete" von den vorigen abgrenzt. Das schlägt sich in der Bezeichnung des Kits als "3.0.0" nieder. Neu dabei ist das neue Theme "Fresh" (siehe Bild).

Das neue Product Development Kit 3.0.0 für Symbian 3 enthält das neue Symbian-Thgeme "Fresh".

Für den Download des Kits ist eine Registrierung erforderlich. Zu einem Hands-on-Austausch lädt die Fehlersuchtruppe von Symbian am Montag, 12. Juli, ein ("Munching Monday"). Das IRC-Treffen im Channel #symbian-bugsquad auf Freenode ist von 12 bis 14 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit geplant.

Eine Beschreibung von Symbian 3 gibt es im Entwicklerwiki. Dort ist auch eine Anleitung zum Erstellen eines Image erhältlich. Eine eigene Wikiseite erklärt die Unterschiede zwischen den Entwicklerkits rund um Symbian.

Wo für Nokia der Sinn von Symbian liegt, obwohl es inzwischen mit Maemo/Meego oder Android vielleicht zukunftsträchtigere Mobilbetriebssysteme gibt, erklärte Qt-Chef Sebastian Nyström gegenüber der Redaktion in diesem Artikel von den letzten Qt Developer Days.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...