Mondschein 2.0

Preview von Moonlight 2.0

Preview von Moonlight 2.0

Kristian Kißling
05.05.2009 Das Moonlight-Projekt arbeitet an einer Open-Source-Implementierung von Microsofts Silverlight-Technologie. Nun gibt es die Preview 1 von Moonlight 2.0, die auch schon einige Funktionen von Silverlight 3.0 beherrscht.

In seinem Blog weist Miguel de Icaza auf eine erste Preview von Moonlight 2.0 (offiziell Version 1.9.0) hin. Dabei handelt es sich um Browser-Add-ons für die 32- und 64-Bit-Versionen von Firefox, um über die Mono VM mit Silverlight 2.0 erstellte Inhalte anzusehen.

Die Open-Source-Implementierung von Microsofts Browser-Technologie ist allerdings noch nicht Feature-komplett, vor allem fehlen Sicherheitsfunktionen. Wer die Preview 1 ausprobiert, sollte das besser in einer sicheren Umgebung tun. Zudem gibt es momentan noch Probleme bei der Installation der XPI-Datei, Details erläutert der Kasten "Preview Release Codec Notice" auf der Webseite.

Ein Changelog verrät mehr Details über die Neuerungen, die in Moonlight 2.0 stecken. Unter anderem gehören einige Funktionen dazu, die bereits zu Silverlight 3.0 gehören, darunter SaveFileDialog (um Silverlight-Inhalte zu speichern) und vereinfachte Funktionen, um Animationen zu basteln. Version 2.0 läuft in der CoreCLR-Sandbox, bringt eine DeepZoom-Funktion mit und unterstützt die von Microsoft offengelegten Silverlight-Kontrollelemente. Die Anordnung der Elemente ist nun nicht mehr statisch, sondern verhandelbar. Auch Adaptive Streaming wird unterstützt, dank dem sich Streams aus verschiedenen Quellen bedienen und nicht nur auf HTTP beschränken.

Den Fortschritt ihres eigenen Plugins testen die Entwickler mit einer langen Liste von Webseiten, die Silverlight nutzen. Ein Rating zeigt jeweils, wie gut das Plugin die betreffende Webseite unterstützt. Silverlight soll Microsofts Alternative zu Adobes Flash werden, aber noch nutzen recht wenige Seiten die Technologie. Wer das Add-on installieren will, gelangt über diesen Link zur Download-Seite.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...