Portal 2 in Beta-Phase

Portal 2 in Beta-Phase

Vorne rein, hinten raus

Tim Schürmann
26.02.2014 Valve hat sein beliebtes Knobel- und Geschicklichkeitsspiel Portal 2 auf Linux portiert und jetzt eine erste Beta-Version über Steam veröffentlicht.

Um Portal 2 spielen zu können, muss man dem Portal 2 Beta-Programm beitreten. Dazu klickt man in der eigenen Bibliothek das Spiel mit der rechten Maustaste an, wechselt in die Eigenschaften (Properties) und dann weiter auf das Register für den Beta-Zugang. Das komplette Spiel umfasst derzeit 6,6 GByte und kostet 20 Euro. Entdeckte Probleme sammelt Valve auf GitHub – wer es schon jetzt spielt, sollte folglich mit Abstürzen und anderen Fehlern rechnen.

Portal 2 ist die Fortsetzung des Überraschungserfolges Portal. Darin besitzt der Spieler eine spezielle Kanone, mit der er zwei, miteinander verknüpfte Portale erschaffen kann. Mit diesem Werkzeug muss er in mehreren Räumen zahlreiche Rätsel lösen. Der erste Portal-Teil ist bereits für Linux erhältlich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....