Open-Source-Poker

PokerTH  in Version 0.6.4 erschienen

PokerTH in Version 0.6.4 erschienen

Marcel Hilzinger
25.03.2009 Poker-Software scheint für einige Spielefanatiker der letzte Grund zu sein, noch mit Windows zu arbeiten. Dabei gibt es auch für Linux passende Software.

PokerTH ist eine in C++ und Qt4 programmierte Poker-Software für Linux, Mac und Windows. Der Quellcode steht unter der GPLv2. PokerTH spielt die Texas-Hold'em-Variante, daher der Name. Die Engine unterstützt Spiele gegen den Computer (bis zu sechs Gegner), im eigenen Netzwerk oder über das Internet.

Sie starten mit 3000$ und spielen gegen den Computer oder im Netz.

Die neue Version 0.6.4 bringt einen verbesserten Serversupport und ein externes Avatar-System mit. Zudem behoben die Entwickler einige Fehler aus Version 0.6.3. Hier geht's zum PokerTH-Download.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...