Plasma läuft auf Series60-Telefonen

Plasma läuft auf Series60-Telefonen

KDE-Handy

Marcel Hilzinger
14.06.2009 Treu der Devise Qt everywhere von Trolltech funktioniert auch der Qt-basierte KDE-Desktop auf immer mehr Geräten, jetzt auch auf Mobiltelefonen.

Das Symbian-Betriebssystem Series60 findet sich auf den meisten Mittel- und Oberklasse-Telefonen von Nokia. Nachdem die Finnen Trolltech übernommen haben und somit zu den größten Sponsoren von KDE avancierten, gibt es jetzt ein erstes kurzes Video, das einen Plasma-Desktop auf einem Series60-Handy zeigt. Das gezeigte Miniprogramm wird dabei komplett über den Touchscreen gesteuert.

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Heftig
Christian (unangemeldet), Sonntag, 14. Juni 2009 14:30:18
Ein/Ausklappen

Damit wird Nokia S60 ein richtig krasser Konkurrent für Android.


Bewertung: 285 Punkte bei 55 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...