KDE-Handy

Plasma läuft auf Series60-Telefonen

Plasma läuft auf Series60-Telefonen

Marcel Hilzinger
14.06.2009 Treu der Devise Qt everywhere von Trolltech funktioniert auch der Qt-basierte KDE-Desktop auf immer mehr Geräten, jetzt auch auf Mobiltelefonen.

Das Symbian-Betriebssystem Series60 findet sich auf den meisten Mittel- und Oberklasse-Telefonen von Nokia. Nachdem die Finnen Trolltech übernommen haben und somit zu den größten Sponsoren von KDE avancierten, gibt es jetzt ein erstes kurzes Video, das einen Plasma-Desktop auf einem Series60-Handy zeigt. Das gezeigte Miniprogramm wird dabei komplett über den Touchscreen gesteuert.

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Heftig
Christian (unangemeldet), Sonntag, 14. Juni 2009 14:30:18
Ein/Ausklappen

Damit wird Nokia S60 ein richtig krasser Konkurrent für Android.


Bewertung: 199 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...