Ubuntu-Blueprints

Pläne für Precise Pangolin

Pläne für Precise Pangolin

Ulrich Bantle
23.11.2011
Nach der Ubuntu-Entwickler-Konferenz hat Community-Manager Jono Bacon die Pläne der Entwickler zu Ubuntu 12.04 alias Precise Pangolin geordnet.

In seinem Blogbeitrag sind die laufenden Projekte im Entwicklungszyklus der 12.04 aufgeführt sowie die damit verbundenen Aufgaben in Form der bereits registrierten Blueprints. Sein Überblick sei aber nicht vollständig, warnt Bacon.

Der Community-Manager stellt zudem neue Projektmitarbeiter vor, etwa den für Cloud-Projekte zuständigen Jorge Castro. Bacon sucht zudem einen Mitarbeiter für das Qualitätsmanagement. Der Status der Arbeiten an Precise Pangolin ist online mitzuverfolgen, 111 Tage sind es noch zur Release.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...