Pläne für Precise Pangolin

Pläne für Precise Pangolin

Ubuntu-Blueprints

Ulrich Bantle
23.11.2011
Nach der Ubuntu-Entwickler-Konferenz hat Community-Manager Jono Bacon die Pläne der Entwickler zu Ubuntu 12.04 alias Precise Pangolin geordnet.

In seinem Blogbeitrag sind die laufenden Projekte im Entwicklungszyklus der 12.04 aufgeführt sowie die damit verbundenen Aufgaben in Form der bereits registrierten Blueprints. Sein Überblick sei aber nicht vollständig, warnt Bacon.

Der Community-Manager stellt zudem neue Projektmitarbeiter vor, etwa den für Cloud-Projekte zuständigen Jorge Castro. Bacon sucht zudem einen Mitarbeiter für das Qualitätsmanagement. Der Status der Arbeiten an Precise Pangolin ist online mitzuverfolgen, 111 Tage sind es noch zur Release.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

zweites Bildschirm auf gleichem PC einrichten
H A, 30.09.2016 19:16, 2 Antworten
Hallo, ich habe Probleme mein zweites Bildschirm einzurichten.(Auf Debian Jessie mit Gnome) Ich...
Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...