Ubuntu-Blueprints

Pläne für Precise Pangolin

Pläne für Precise Pangolin

Ulrich Bantle
23.11.2011
Nach der Ubuntu-Entwickler-Konferenz hat Community-Manager Jono Bacon die Pläne der Entwickler zu Ubuntu 12.04 alias Precise Pangolin geordnet.

In seinem Blogbeitrag sind die laufenden Projekte im Entwicklungszyklus der 12.04 aufgeführt sowie die damit verbundenen Aufgaben in Form der bereits registrierten Blueprints. Sein Überblick sei aber nicht vollständig, warnt Bacon.

Der Community-Manager stellt zudem neue Projektmitarbeiter vor, etwa den für Cloud-Projekte zuständigen Jorge Castro. Bacon sucht zudem einen Mitarbeiter für das Qualitätsmanagement. Der Status der Arbeiten an Precise Pangolin ist online mitzuverfolgen, 111 Tage sind es noch zur Release.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.