Petition: Kernel-Entwickler gegen Closed-Source-Treiber

Petition: Kernel-Entwickler gegen Closed-Source-Treiber

Kristian Kißling
24.06.2008

In seinem Blog lädt Kernel-Entwickler Greg Kroah-Hartman andere Kernel Developer dazu ein, eine Petition zu unterschreiben, die sich gegen Closed-Source-Kernelmodule richtet. Im Technical Board der Linux Foundation sei dieses Thema ständig aktuell, so Kroah-Hartman. Man wolle es mit der Petition möglichst einfach und verständlich präsentieren. Wenn wieder einmal Leute fragen, warum die Entwickler Probleme mit Closed-Source-Modulen haben, könne man auf die Petition verweisen.

In der Erklärung fordern die Kernel-Entwickler Hardware-Hersteller dazu auf, auf diese Module im Kernel zu verzichten. Sie seien nicht wünschenswert und schädlich für das "Linux Ökosystem",für die User und die Firmen, die Linux verwenden. Indem die Firmen Closed-Source-Code verteilen, zwängen sich nicht nur die Anwender, Vorteile von Linux aufzugeben, sie trieben sie auch in die Arme konkurrierender Hersteller, so die Petition.

Sie endet mit einem Appell an die Hersteller, ihre Politik zu ändern und ihre Kunden mit offenem Quellcode zu unterstützen. Etwa 135 Kernel-Entwickler haben den Aufruf mittlerweile unterschrieben, die Linux Foundation unterstützt ihn mit zusätzlichem Hintergrundmaterial.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...