Peppermint Five veröffentlicht

Peppermint Five veröffentlicht

Fünf Pfefferminz

Tim Schürmann
25.06.2014 Die neue Version der schlanken Distribution basiert auf Lubuntu 14.04 und nutzt die LXDE Desktop-Umgebung, die der Entwickler Peppermint OS, LLC mit ein paar eigenen Anwendungen aufbohrt. Unter anderem gibt es ein neues Control-Center.

Mit diesem können Benutzer zentral die wichtigsten Einstellungen verändern, darunter das Verhalten der Arbeitsflächen (Workspaces) und die Tastaturbelegung. Den SSB-Manager Peppermint Ice haben die Entwickler von Grund auf neu geschrieben. Er soll jetzt stabiler arbeiten und mehr Funktionen als seine Vorgängerversion bieten. Als Backends kommen Chrome und Chromium infrage.

Nachdem ältere Peppermint-Versionen für die Soundausgabe lediglich ALSA eingerichtet haben, verwendet Peppermint Five jetzt PulseAudio. Die Optik der Benutzeroberfläche bestimmt ein neues Theme namens Peppermint Light. Abschließend haben die Entwickler ein paar Fehler im originalen Lubuntu behoben.

Da Peppermint Five auf Lubuntu 14.04 mit Long-Term-Support basiert, erhält die Distribution ebenfalls fünf Jahre lang Aktualisierungen. ISO-Images finden sich auf der Homepage des Projekts, das die amerikanische Firma Peppermint OS LLC finanziert und vorantreibt.

Das neue Peppermint Five im Einsatz

Ähnliche Artikel

Kommentare
Xfwm
Marcus Moeller (unangemeldet), Mittwoch, 25. Juni 2014 21:57:05
Ein/Ausklappen

Soweit ich es verstanden habe, ist Peppermint-Light kein Windowmanager sondern eine Theme. Als WM kommt wohl Xfwm zum Einsatz, gepaart mit lxpanel.


Bewertung: 203 Punkte bei 111 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Xfwm
Tim Schürmann, Mittwoch, 25. Juni 2014 22:59:41
Ein/Ausklappen

Stimmt, Danke für den Hinweis. Ich habe das im Text korrigiert.


Bewertung: 224 Punkte bei 117 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...