Lass uns reden

Patente: CEOs von Apple und Google haben telefoniert

Patente: CEOs von Apple und Google haben telefoniert

Arnold Zimprich
31.08.2012
Quellen des Nachrichtendienstes Reuters zufolge tauschen sich die beiden Großen über Angelegenheiten des geistigen Eigentums aus.

Google-CEO Larry Page und Apple-CEO Tim Cook führen laut einer Meldung des Nachrichtendienstes Reuters Telefongespräche, um etwaige Patentstreitigkeiten um geistigen Besitz vorzubeugen. Motiv für die Kooperation wird wohl die Deeskalation der Patent-Streitigkeiten sein.

Unter dem Strich scheint es Google und Apple darum zu gehen, ein Ohr für die gegenseitigen Vorstellungen und Ansichten zu haben und die Geschäfte durch Nicht-Kommunikation nicht unnötig undurchsichtig zu machen. Page und Cook haben sich laut den Quellen von Reuters telefonisch bisher ein Mal unterhalten, weitere Gespräche sind vereinbart. Was genau besprochen wird, darüber spekuliert auch Reuters nicht.

[Diese Meldung stammt vom Magazin Android-User]

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...