Patente: CEOs von Apple und Google haben telefoniert

Patente: CEOs von Apple und Google haben telefoniert

Lass uns reden

Arnold Zimprich
31.08.2012
Quellen des Nachrichtendienstes Reuters zufolge tauschen sich die beiden Großen über Angelegenheiten des geistigen Eigentums aus.

Google-CEO Larry Page und Apple-CEO Tim Cook führen laut einer Meldung des Nachrichtendienstes Reuters Telefongespräche, um etwaige Patentstreitigkeiten um geistigen Besitz vorzubeugen. Motiv für die Kooperation wird wohl die Deeskalation der Patent-Streitigkeiten sein.

Unter dem Strich scheint es Google und Apple darum zu gehen, ein Ohr für die gegenseitigen Vorstellungen und Ansichten zu haben und die Geschäfte durch Nicht-Kommunikation nicht unnötig undurchsichtig zu machen. Page und Cook haben sich laut den Quellen von Reuters telefonisch bisher ein Mal unterhalten, weitere Gespräche sind vereinbart. Was genau besprochen wird, darüber spekuliert auch Reuters nicht.

[Diese Meldung stammt vom Magazin Android-User]

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...