Adobe verarztet Linux-Version

Patches für Lücken im PDF-Reader

Patches für Lücken im PDF-Reader

Mathias Huber
19.06.2009 Installationen des PDF-Betrachters Adobe Reader bis Version 9.1.1 haben zahlreiche Sicherheitslücken. Nun reicht der Hersteller Sicherheitsupdates für Linux und Unix nach.

Rund ein Dutzend mit CVE-Nummern versehene Sicherheitsprobleme nenntAdobe in einem Security-Bulletin zum Adobe Reader. Die Gefahren reichenvom Absturz der Anwendung bis zum möglichen Einschleusen von Schadcode.Vor einer Woche bereits machte das Unternehmen Sicherheitsupdates fürWindows und Mac OS verfügbar.

Nun stehen auch die Updates für Linux, Solaris sowie weitere Unix-Derivate zum Download bereit. Die Dateien stehen in mehreren Sprachversionen, darunter auch Deutsch, zu Verfügung.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Falls man Ihn braucht
Ulf B., Freitag, 19. Juni 2009 20:54:41
Ein/Ausklappen

Die meisten werden wohl eher einen xpdf, kpdf oder ähnlich benutzen. Eigentlich braucht man Ihn nur für 3D oder mal eine spezielles PDF-Formular auszfüllen (wobei ich in letzter Zeit eigentlich mit OO.org das Dokument lieber direkt ausgefüllt habe - und dieses dann versendet). Deshalb nur wichtig für die Closed Source freaks ;-)

Ciao
Ulf




Bewertung: 275 Punkte bei 54 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...