Password-Manager erhält Update

Password-Manager erhält Update

Schlüsseldienst

Anika Kehrer
24.06.2010
Der kleine, plattformunabhängige Passwort-Manager UPM (Universal Password Manager) hat nach fast drei Jahren wieder ein Update erfahren.

Zu den Neuerungen gehört neben dem Passwort-Erzeuger die Möglichkeit, CSV-Dateien zu importieren und zu exportieren. Auch HTTPS-URLs sind jetzt für das Datenbank-Backup erlaubt. Als kleinere Verbesserung zählt der automatische Fokus auf das Passwort-Eingabefeld, wenn das Master-Passwort abgefragt wird.

Der Universal Password Manager ist in Java/Swing geschrieben und ermöglicht, unabhängig vom lokalen Device in einer zentralen Datenbank-Datei sämtliche Passwörter AES-verschlüsselt zu verwalten. Er hat sich auf die Fahnen geschrieben, einfach zu bleiben (wenig Features, die aber stark), plattformunabhängig zu sein und die Passwort-Datenbank zentral zu verwalten. Damit hebt er sich nach Ansicht der Entwickler von anderen Passwortmanagern ab.

Das seit 2005 existierende Projekt hat zwischen Ende 2006 und Anfang 2010 pausiert: Zuletzt kamen in Version 1.5 Features wie Passwort-Verdecken oder Account-Felder im Proxy-Eigenschaften-Dialog hinzu. Anfang 2010 erschien dann aber eine Android-App des Passwort-Managers, wie sich den Projektnews auf Sourceforge entnehmen lässt. Nun hat auch das Hauptprogramm weiterführende Entwicklungen erfahren.

Der GPL-lizenzierte UPM steht als komprimiertes Archiv (auch mit Quellen) für Linux sowie für Windows und Mac auf der Download auf der Projektseite bereit, die auch ein kleines Manual enthält. Die Android-App wurde allerdings zuletzt im März aktualisiert.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...