Password-Manager erhält Update

Password-Manager erhält Update

Schlüsseldienst

Anika Kehrer
24.06.2010
Der kleine, plattformunabhängige Passwort-Manager UPM (Universal Password Manager) hat nach fast drei Jahren wieder ein Update erfahren.

Zu den Neuerungen gehört neben dem Passwort-Erzeuger die Möglichkeit, CSV-Dateien zu importieren und zu exportieren. Auch HTTPS-URLs sind jetzt für das Datenbank-Backup erlaubt. Als kleinere Verbesserung zählt der automatische Fokus auf das Passwort-Eingabefeld, wenn das Master-Passwort abgefragt wird.

Der Universal Password Manager ist in Java/Swing geschrieben und ermöglicht, unabhängig vom lokalen Device in einer zentralen Datenbank-Datei sämtliche Passwörter AES-verschlüsselt zu verwalten. Er hat sich auf die Fahnen geschrieben, einfach zu bleiben (wenig Features, die aber stark), plattformunabhängig zu sein und die Passwort-Datenbank zentral zu verwalten. Damit hebt er sich nach Ansicht der Entwickler von anderen Passwortmanagern ab.

Das seit 2005 existierende Projekt hat zwischen Ende 2006 und Anfang 2010 pausiert: Zuletzt kamen in Version 1.5 Features wie Passwort-Verdecken oder Account-Felder im Proxy-Eigenschaften-Dialog hinzu. Anfang 2010 erschien dann aber eine Android-App des Passwort-Managers, wie sich den Projektnews auf Sourceforge entnehmen lässt. Nun hat auch das Hauptprogramm weiterführende Entwicklungen erfahren.

Der GPL-lizenzierte UPM steht als komprimiertes Archiv (auch mit Quellen) für Linux sowie für Windows und Mac auf der Download auf der Projektseite bereit, die auch ein kleines Manual enthält. Die Android-App wurde allerdings zuletzt im März aktualisiert.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...