Vive la GPL

Pariser Gericht bestätigt Gültigkeit der GPL

Pariser Gericht bestätigt Gültigkeit der GPL

Mathias Huber
25.09.2009 Die GNU General Public License erweist sich auch in Frankreich als gerichtsfest. Ein Software Anwender hat erfolgreich den Quelltext für gelieferte GPL-Software bei einem IT-Dienstleister eingefordert.

Ein Pariser Berufungsgericht hat der Weiterbildungsorganisation AFPA Recht gegeben, die vom Dienstleister Edu4 den Quelltext zu binär gelieferter VNC-Software gefordert hatte. AFPA hatte im Jahr 2000 Hardware von dem Anbieter erworben, die mit Binärversionen der GPL-VNC-Software geliefert wurde. Edu4 weigerte sich, auf Anfrage den passenden Quelltext zu liefern, und AFPA klagte im Jahr 2002.

Loic Dachary, Vorsitzender der Free Software Foundation (FSF) Frankreich sieht den Urteilsspruch als weiteren Beleg dafür, dass die GPL vor Gericht Bestand hat. Er fügt hinzu "Was dieses Urteil aber einmalig macht ist, dass ein Anwender die Klage eingereicht hat, nicht der Inhaber des Urheberrechts an der Software." Das französische Recht verleihe also auch dem Benutzer von GPL-Software einklagbare Ansprüche. Das Urteil in diesem Verfahren ist auf den Webseiten der FSF France in französischer Sprache nachzulesen (PDF).

In GPL-Prozessen nach deutschem deutschem Recht hat bisher typischerweise der Rechteinhaber geklagt, zum Beispiel der Netfilter-Entwickler Harald Welte gegen Router-Hersteller, die seinen Code ohne Beachtung der GPL in Routern vertrieben. Im letzten Jahr setzte er sich auch erfolgreich gegen Skype durch.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 3 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...