Paketmanager Apt-offline in Version 0.98

Paketmanager Apt-offline in Version 0.98

Offline-Update

Ulrich Bantle
12.05.2010
Mit Version 0.98 des Offline-Paketmanagers Apt-offline hoffen die Entwickler, bereits die Version für das kommende Debian Squeeze getroffen zu haben.

Darauf deutet auch hin, dass 0.98 eine reine Bugfix-Release ist, den die Projektbetreuer nun in Sid geladen haben. Der Download ist über die Debian-Server möglich.

Apt-offline gilt als Hilfstool für Nutzer, die ohne Netzwerkverbindung ihr Debian-System pflegen wollen. Der Paketmanager erstellt auf dem System ohne Anschluss eine Signatur, die sich auf ein Speichermedium kopieren lässt. Auf einen Rechner mit Internetanschluss aufgespielt, lädt Apt-offline dann die nötigen Pakete mit allen Abhängigkeiten in ein Archiv, das wiederum auf den Wechseldatenträger kommt. Zurück am netzwerklosen Rechner lässt sich das System damit aktualisieren. Ein Howto gibt es hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...