Paketmanager Apt-offline in Version 0.98

Paketmanager Apt-offline in Version 0.98

Offline-Update

Ulrich Bantle
12.05.2010
Mit Version 0.98 des Offline-Paketmanagers Apt-offline hoffen die Entwickler, bereits die Version für das kommende Debian Squeeze getroffen zu haben.

Darauf deutet auch hin, dass 0.98 eine reine Bugfix-Release ist, den die Projektbetreuer nun in Sid geladen haben. Der Download ist über die Debian-Server möglich.

Apt-offline gilt als Hilfstool für Nutzer, die ohne Netzwerkverbindung ihr Debian-System pflegen wollen. Der Paketmanager erstellt auf dem System ohne Anschluss eine Signatur, die sich auf ein Speichermedium kopieren lässt. Auf einen Rechner mit Internetanschluss aufgespielt, lädt Apt-offline dann die nötigen Pakete mit allen Abhängigkeiten in ein Archiv, das wiederum auf den Wechseldatenträger kommt. Zurück am netzwerklosen Rechner lässt sich das System damit aktualisieren. Ein Howto gibt es hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...