PDFs aus der Vogelperspektive

PDFs aus der Vogelperspektive

Llpp 10

Mathias Huber
09.02.2012
Llpp, ein einfacher PDF-Viewer, ist in Version 10 mit neuen Ansichten erhältlich.

Die neue Release kann Dokumente nun auch mehrspaltig anzeigen. Ebenfalls neu ist die so genannte Vogelperspektive, die die PDF-Seiten flächig in Zeilen und Spalten ausbreitet. Vom Videospiel Ghyll ist ein neuer Scroll-Modus inspiriert. Wie das alles aussieht, und wie man die Anwendung aus dem Quelltext übersetzt, zeigt ein Screencast auf der Llpp-Seite, auf der auch der Quellcode per Git bereit steht.

Das Programm ist in Ocaml geschrieben und verwendet die PDF-Bibliothek MuPDF. Die unter GPL lizenzierte Software möchte ein einfaches Anzeigeprogramm nach dem Vorbild von Less bieten, das sich per Tastatur bedienen lässt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 2 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....