PDFs aus der Vogelperspektive

PDFs aus der Vogelperspektive

Llpp 10

Mathias Huber
09.02.2012
Llpp, ein einfacher PDF-Viewer, ist in Version 10 mit neuen Ansichten erhältlich.

Die neue Release kann Dokumente nun auch mehrspaltig anzeigen. Ebenfalls neu ist die so genannte Vogelperspektive, die die PDF-Seiten flächig in Zeilen und Spalten ausbreitet. Vom Videospiel Ghyll ist ein neuer Scroll-Modus inspiriert. Wie das alles aussieht, und wie man die Anwendung aus dem Quelltext übersetzt, zeigt ein Screencast auf der Llpp-Seite, auf der auch der Quellcode per Git bereit steht.

Das Programm ist in Ocaml geschrieben und verwendet die PDF-Bibliothek MuPDF. Die unter GPL lizenzierte Software möchte ein einfaches Anzeigeprogramm nach dem Vorbild von Less bieten, das sich per Tastatur bedienen lässt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...