Neues für Emacs

Org-Contacts macht Org-Mode zum Adressbuch

Org-Contacts macht Org-Mode zum Adressbuch

Mathias Huber
09.02.2011
Der französische Entwickler Julien Danjou hat Org-Contacts vorgestellt, eine neue Emacs-Erweiterung, die Adressbucheinträge mit Hilfe des Org-Modus speichert.

Mit seiner Eigenentwicklung möchte Danjou das Emacs-Adressbuch Big Brother Database (BBDB) ablösen, dessen Code er für veraltet und schlecht gepflegt hält.

Org-contacts sieht alles als Adresseintrag an, was in einer Org-Mode-Datei die Eigenschaft "EMAIL" besitzt. Die Erweiterung eignet sich, um mit dem Emacs-Mailer Gnus Nachrichten an Personen aus dem Adressbuch zu schreiben. Daneben kann Org-Contacts an Geburtstage erinnern und Personen mit Schlagwörtern verknüpfen.

Org-Contacts macht alle Org-Elemente zu Adressbucheinträgen, die die Eigenschaft "EMAIL" besitzen.

Die Erweiterung besteht aus einer einzigen Emacs-Lisp-Datei, die unter GPLv3 lizenziert ist. Org-Contacts setzt allerdings eine Org-Mode-Version neuer als 7.4 voraus, die per Git zu beziehen ist. Weitere Informationen und den Quelltext gibt es auf Danjous Org-contacts-Seite.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...