Oracle will der EU Zugeständnisse für ein freies MySQL machen

Oracle will der EU Zugeständnisse für ein freies MySQL machen

10-Punkte-Plan

Ulrich Bantle
14.12.2009 Oracle versucht in der Debatte um die Zukunft der Datenbank MySQL und der daraus resultierenden Prüfung durch die EU-Kommission Klarheit zu schaffen.

Oracle befindet sich wegen der Übernahme von Sun im Zwist mit der EU-Kommission. In einem 10-Punkte-Plan stellt Oracle nun in Aussicht, die im Zuge der Übernahme von Sun Microsystems erworbene freie Datenbank weiter zu pflegen und kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die EU-Kommission hatte erhebliche Bedenken gegen die Übernahme von Sun, weil zu befürchten stehe, dass Datenbankspezialist Oracle die MySQL-Sparte zugunsten des eigenen Datenbankprodukts fallenlassen könnte.

Oracle hat nun zehn Vorschläge unterbreitet, die dem Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung entgegenstehen sollen. Darunter finden sich Zusagen, die Storage Engine API weiterzupflegen und zur Verfügung zu stellen. Außerdem werde Oracle Dritten, die eine kommerzielle Lizenz von Sun gekauft haben, die gleichen Bedingungen anbieten.

Der Datenbankspezialist sichert außerdem zu, MySQL unter der GPL weiterzuentwickeln. Es werde keine kommerzielle Version geben, zu der es nicht auch ein freies Pendant gäbe, lautet das Zugeständnis.

Die EU-Kommission hat am Montag verlautbaren lassen, dass die Vorschläge Oracles auf Wohlwollen gestoßen seien und bestätigt, sich nun in einer konstruktiven Diskussion mit Oracle zu befinden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...