Oracle kümmert sich um Openoffice.org

Oracle kümmert sich um Openoffice.org

Verpflichtung

Anika Kehrer
15.10.2010
In einem neuen Statement verspricht Oracle, sich auch in Zukunft um die freie Bürosuite Open Office zu kümmern.

Das Bekenntnis kam anlässlich eines ODF-Plugfests am 14. und 15. Oktober in Brüssel heraus, an dem Oracle teilnimmt. Das Open Document Format (ODF) wurde am 23. Mai 2005 von der Standardisierungsorganisation Oasis als freier Standard anerkannt. In diesem Kontext erklärt der Datenbankspezialist, er "spendet der Community und Oasis Beifall für ihre Fortschritte und erneuert sein Bekenntnis für die ODF-basierte Openoffice.org-Produktivitätssuite." Er lädt die Community ein weiteres Mal ein, sich via Konferenzen, Plugfests oder Diskussionen an Open Office mitzuwirken.

Mit den Veröffentlichungen von Open Office 3.2.1 im Juni und von der Open-Office-Beta 3.3 beweise der Datenbankspezialist seine Verpflichtungen, heißt es in der Erklärung. Er verweist auch auf "signifikante Ausgaben" für die Weiterentwicklung, für Tests und Optimierung der anderen Open-Source-Produkte MySQL, Glassfish, sowie für Apache, Eclipse, Berkeley DB, Netbeans, Virtualbox, Xen und Inno DB. Mit diesen Ausgaben investiere Orcale in deren Zukunft und gebe der Community etwas zurück, erklärt das Unternehmen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...