Oracle kümmert sich um Openoffice.org

Oracle kümmert sich um Openoffice.org

Verpflichtung

Anika Kehrer
15.10.2010
In einem neuen Statement verspricht Oracle, sich auch in Zukunft um die freie Bürosuite Open Office zu kümmern.

Das Bekenntnis kam anlässlich eines ODF-Plugfests am 14. und 15. Oktober in Brüssel heraus, an dem Oracle teilnimmt. Das Open Document Format (ODF) wurde am 23. Mai 2005 von der Standardisierungsorganisation Oasis als freier Standard anerkannt. In diesem Kontext erklärt der Datenbankspezialist, er "spendet der Community und Oasis Beifall für ihre Fortschritte und erneuert sein Bekenntnis für die ODF-basierte Openoffice.org-Produktivitätssuite." Er lädt die Community ein weiteres Mal ein, sich via Konferenzen, Plugfests oder Diskussionen an Open Office mitzuwirken.

Mit den Veröffentlichungen von Open Office 3.2.1 im Juni und von der Open-Office-Beta 3.3 beweise der Datenbankspezialist seine Verpflichtungen, heißt es in der Erklärung. Er verweist auch auf "signifikante Ausgaben" für die Weiterentwicklung, für Tests und Optimierung der anderen Open-Source-Produkte MySQL, Glassfish, sowie für Apache, Eclipse, Berkeley DB, Netbeans, Virtualbox, Xen und Inno DB. Mit diesen Ausgaben investiere Orcale in deren Zukunft und gebe der Community etwas zurück, erklärt das Unternehmen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...