Openrouteservice bietet Karten für ganz Europa an

 Openrouteservice bietet Karten für ganz Europa an

Freier Routenplaner

Markus Feilner
10.02.2009 Der auf Openstreetmap und anderen freien Geodaten basierende Routingdienst Openrouteservice lässt sich jetzt mit vollem Funktionsumfang in ganz Europa nutzen.

Openrouteservice ist ein Projekt, das am Geographischen Institut der Universität Bonn und von weiteren Entwicklern um Pascal Neis entwickelt wird. Die Daten stammen aus dem freien Kartendienst Openstreetmap.

Die zusätzlich von Openrouteservice neu abgedeckten Staaten umfassen laut Professor Dr. Zipf von der Universität Bonn die Niederlande, Belgien, Portugal, Griechenland, Türkei, Schweden, Finland, Norwegen, Polen, Ungarn, Tschechien, Luxemburg, Zypern, Slowenien. Slowakei, Kroatien, Rumänien, Bulgarien, Bosnien-Herzegowina, Estland, Litauen, Lettland, die Ukraine, Weißrussland, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Malta, Island, zahlreiche Zwergstaaten und sogar den westlichen Teil Russlands einschließlich Moskau. Mittlerweile würden immer mehr wissenschaftliche Einrichtungen vom Katastrophenschutz bis zu NASA-Projekten wie WorldWind die Dienste von Openrouteservice nutzen.

Das Angebot umfasst dabei Routing für KFZ, Fußgänger und Radfahrer in verschiedenen Sprachen. Darüber hinaus bietet Openrouteservice die aus den gelbe Seiten oder Navigationssystemen bekannte Umgebungssuche (Points-of-Interest, POI), den Ausschluss von Gebieten oder gezielte Umwege bei der Routenberechnung (Avoid Area und Via Points) und vieles mehr. Programmierer und Anwender können die Daten auch über Dienste wie den Web Map Service (WMS) frei nutzen, auch Benutzer von Googles mit Android-Betriebssystem greifen dank der Software AndNAV mobil auf die Daten zu.


Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...