Opendesktop.org mit OpenSuse-Buildservice-Integration

Opendesktop.org mit OpenSuse-Buildservice-Integration

Opendesktop-Pakete

Marcel Hilzinger
23.12.2009 Wer beim Stichwort OpenSuse-Buildservice nur an OpenSuse denkt, irrt sich. Der Dienst baut neben reinen Suse-Paketen auch für zahlreiche andere Projekte Binärpakete, neuerdings auch für Opendesktop.org.

Opendesktop.org ist die Hauptseite der vom KDE-Vorstandsmitglied Frank Karlitschek organisierten Seiten kde-apps.org, gnome-apps.org, kde-look.org und so weiter. Das Projekt zählt rund 3600 Anwendungen und hat letzte Woche laut Karlitschek die Zahl von 150'000 aktiven Mitgliedern erreicht.

Während Entwickler mit der Infrastruktur von Opendesktop.org weitgehend zufrieden sind, bemängeln viele Anwender, warum es keine feritgen Pakete gibt. Die meisten Entwickler laden ihre Programme nur im Quellcode hoch. Durch eine Zusammenarbeit von Opendesktop.org mit dem OpenSuse-Buildservice soll sich dies nun ändern. Der letzte Woche angekündigte und jetzt funktionierende Dienst baut für die über eine der Opendesktop.org-Seiten eingereichten Projekte quasi automatisch Binärpakete für sämtliche vom OBS unterstützten Distributionen. Dazu gehören zurzeit neben diversen OpenSuse und Suse-Linux-Enterprise-Versionen auch Fedora, Debian, Ubuntu, Red Hat und CentOS.

Karlitschek nahm im Rahmen der Ankündigung auch zu den Sicherheitsproblemen mit Binärpaketen Stellung. Das Problem betrifft neben Opendesktop.org auch andere freie Projektseiten und er hofft, im Rahmen des Camp KDE im Januar eine Lösung dafür zu finden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...