OBS 1.5

OpenSuse-Projekt aktualisiert Build-Service

OpenSuse-Projekt aktualisiert Build-Service

Mathias Huber
23.03.2009 Das Opensuse-Projekt hat seinen Build-Service auf Version 1.5 aktualisiert. Die Server-Anwendung kann nun außer Softwarepaketen auch Betriebssystem-Images erzeugen.

Zu den neuen Features gehört laut Announcement das Erstellen von CD- und DVD-Images für die Installation oder den Live-Betrieb, Dateien für USB-Speichermedien sowie virtuelle Systemabbilder zum Einsatz unter Xen oder VMware. Daneben lassen sich auch Netboot-Medien erzeugen oder FTP-Bäume der Paketstruktur exportieren.

Wie auch der Dienst Suse Studio beruhen die neuen Fähigkeiten des Build Service auf dem Tool Kiwi. Das Zusammensetzen der Image-Dateien kann dabei lokal auf dem Rechner des Entwicklers oder in der gehosteten Umgebung des Build Service vor sich gehen. Ein Vortrag (PDF-Version) von Suses Adrian Schröter, Project Manager Build Environment, erläutert das Zusammenspiel von Paket- und Image-Bau im Build Service.

Opensuse 11.1 war die erste Suse-Version, die vollständig mit dem Build Service fertiggestellt wurde. Die Community hat zu Version 1.5 des Build Service experimentelle Features beigetragen, beispielsweise Cross-Architecture-Builds für ARM sowie das Nachladen benötigter Pakete aus dem Internet nach Bedarf.

Das Opensuse-Wiki hält eine ganze Kategorie von Artikeln zum Build Service bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 1 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...
Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt