OpenSuse Alpha1 für nächste Woche geplant

OpenSuse Alpha1 für nächste Woche geplant

Grüne Alpha-Phase

Marcel Hilzinger
27.03.2009 Nach einigen Umstellungen am internen Build-Service soll nächste Woche die erste offizielle Testversion von OpenSuse 11.2 erscheinen.

Nachdem das OpenSuse-Team den Release-Termin für OpenSuse 11.2 mehrfach verschoben hatte, soll es nun nächste Woche mit einem geordneten Fahrplan losgehen, wie Stephan Kulow auf der OpenSuse-Factory-Mailingliste verkündete. Intern gab es bereits im Februar einen Alpha0-Version, die für kommenden Donnerstag geplante Alpha1 soll aber erstmals öffentlich publiziert werden.

OpenSuse 11.2 soll Mitte November 2009 erscheinen und bringt unter anderem KDE 4.3, GNOME 2.28, Kernel 2.6.30 (oder neuer) und ein Webinterface für YaST mit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

zweites Bildschirm auf gleichem PC einrichten
H A, 30.09.2016 19:16, 2 Antworten
Hallo, ich habe Probleme mein zweites Bildschirm einzurichten.(Auf Debian Jessie mit Gnome) Ich...
Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...