Grüne Alpha-Phase

OpenSuse Alpha1 für nächste Woche geplant

OpenSuse Alpha1 für nächste Woche geplant

Marcel Hilzinger
27.03.2009 Nach einigen Umstellungen am internen Build-Service soll nächste Woche die erste offizielle Testversion von OpenSuse 11.2 erscheinen.

Nachdem das OpenSuse-Team den Release-Termin für OpenSuse 11.2 mehrfach verschoben hatte, soll es nun nächste Woche mit einem geordneten Fahrplan losgehen, wie Stephan Kulow auf der OpenSuse-Factory-Mailingliste verkündete. Intern gab es bereits im Februar einen Alpha0-Version, die für kommenden Donnerstag geplante Alpha1 soll aber erstmals öffentlich publiziert werden.

OpenSuse 11.2 soll Mitte November 2009 erscheinen und bringt unter anderem KDE 4.3, GNOME 2.28, Kernel 2.6.30 (oder neuer) und ein Webinterface für YaST mit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.