Aufmacher News

OpenSolaris: Erste Entwickler-Release

Jan Rähm
02.11.2007

Vor gut vier Monaten präsentierte Suns Chefstratege in Sachen Open Source Ian Murdock die ersten Details zu Plänen einer Open-Source-Variante des Betriebssystems Solaris. Nun ist die erste Version für Entwickler erschienen.Eine erste Major-Release des "OpenSolaris Project: Indiana" soll frühestens im Frühjahr kommenden Jahres veröffentlicht werden. Die erste Vorveröffentlichung für Entwickler soll nun einen ersten Blick auf das offene System erlauben.

Project Indiana ist eine Binärdistribution für x86-Systeme auf Basis des OpenSolaris-Quellcodes. Die Live-CD mit Caiman-basiertem Installer bringt Gnome 2.20 als Desktopumgebung mit. Das Paketmanagement wird über das OpenSolaris Image Package System abgewickelt. Als Dateisystem kommt ZFS zum Einsatz. Das Distribution Constructor ToolKit ermöglicht die Entwicklung einer eigenen Distribution.

Die Entwicklerversion wurde nicht Project Indiana, sondern unter dem Namen OpenSolaris Developer Preview veröffentlicht. Die Hintergründe dafür schildert Ian Murdock in einer Mail an die Open-Solaris-Liste. Das CD-Image ist ab sofort zum Download verfügbar. Es steht unter der OpenSolaris Binary License.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....