OpenSolaris 2009.06 zum Download freigegeben

OpenSolaris 2009.06 zum Download freigegeben

Here comes the sun again

Marcel Hilzinger
03.06.2009 Das neue OpenSolaris von Sun glänzt durch einen komplett neuen Netzwerk-Stack, verbesserte Virtualisierung und ein erweitertes Speichermanagement.

Die freie Solaris-Variante von Sun für die x86- und Sparc-Architektur soll sich für den Server- und Desktopeinsatz gleichermaßen eignen. Die Haupt-Features des neuen Releases sind:

Details zu den neuen Features bringen die Release Notes für x86 und für Sparc, die Distribution steht für x86-Prozessoren als Live-/Install-CD zum Download bereit. Für die Sparc-Plattform und x86 gibt es Autoinstaller-Images.

Laut dem offiziellen Announcement auf der Sun-Homepage bietet die Version 2009.06 ein um 35 Prozent besseres Speichermanagement, um 22 Prozent bessere Integer-Arithmetik und einen um 18 Prozent besseren Multithread-Scheduler als aktuelle Linux-Distributionen. Die Werte ermittelte das OpenSolaris-Projekt über den Performace-Benchmark Libmicro.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...