OpenSolaris 2009.06 zum Download freigegeben

OpenSolaris 2009.06 zum Download freigegeben

Here comes the sun again

Marcel Hilzinger
03.06.2009 Das neue OpenSolaris von Sun glänzt durch einen komplett neuen Netzwerk-Stack, verbesserte Virtualisierung und ein erweitertes Speichermanagement.

Die freie Solaris-Variante von Sun für die x86- und Sparc-Architektur soll sich für den Server- und Desktopeinsatz gleichermaßen eignen. Die Haupt-Features des neuen Releases sind:

Details zu den neuen Features bringen die Release Notes für x86 und für Sparc, die Distribution steht für x86-Prozessoren als Live-/Install-CD zum Download bereit. Für die Sparc-Plattform und x86 gibt es Autoinstaller-Images.

Laut dem offiziellen Announcement auf der Sun-Homepage bietet die Version 2009.06 ein um 35 Prozent besseres Speichermanagement, um 22 Prozent bessere Integer-Arithmetik und einen um 18 Prozent besseren Multithread-Scheduler als aktuelle Linux-Distributionen. Die Werte ermittelte das OpenSolaris-Projekt über den Performace-Benchmark Libmicro.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...