OpenSolaris 2009.06 zum Download freigegeben

OpenSolaris 2009.06 zum Download freigegeben

Here comes the sun again

Marcel Hilzinger
03.06.2009 Das neue OpenSolaris von Sun glänzt durch einen komplett neuen Netzwerk-Stack, verbesserte Virtualisierung und ein erweitertes Speichermanagement.

Die freie Solaris-Variante von Sun für die x86- und Sparc-Architektur soll sich für den Server- und Desktopeinsatz gleichermaßen eignen. Die Haupt-Features des neuen Releases sind:

Details zu den neuen Features bringen die Release Notes für x86 und für Sparc, die Distribution steht für x86-Prozessoren als Live-/Install-CD zum Download bereit. Für die Sparc-Plattform und x86 gibt es Autoinstaller-Images.

Laut dem offiziellen Announcement auf der Sun-Homepage bietet die Version 2009.06 ein um 35 Prozent besseres Speichermanagement, um 22 Prozent bessere Integer-Arithmetik und einen um 18 Prozent besseren Multithread-Scheduler als aktuelle Linux-Distributionen. Die Werte ermittelte das OpenSolaris-Projekt über den Performace-Benchmark Libmicro.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...