Freies von Sun

OpenSolaris 2009.06 multimedial

OpenSolaris 2009.06 multimedial

Marcel Hilzinger
30.03.2009 Das freie Unix-Derivat von Sun ist nicht gerade für seine Multimediafähigkeiten berühmt. Jetzt soll sich das ändern.

Laut einem Blog-Eintrag des Sun-Entwicklers Brian Cameron soll das nächste größere Release von OpenSolaris (2009.06) über GStreamer 0.10 und die passenden Fluendo-Codecs nun auch Formate aus der nicht freien Welt unterstützen. Dazu stellt OpenSolaris 2009.06 ein ähnliches Plugin-Framework bereit, wie dies Ubuntu seit längerem tut: Versucht der Anwender eine nicht unterstützte Datei abzuspielen, erscheint ein Hinweis, dass die benötige Komponente zum Kauf oder zum Download bereitsteht. Den Sourcecode hat sich Sun dazu vom Fedora-Projekt geholt (Codeina).

Mit dem Gstreamer-Update unterstütz das neue OpenSolaris auch ein paar neue Programme, darunter Songbird und Rhythmbox sowie das Fluendo-Mediacenter Elisa.

Obwohl Gstreamer sehr viele Formate unterstützt, fehlt dem Framework eine Komponente für die DVD-Wiedergabe. Laut Camerons Blog soll eine solche aber in Kürze verfügbar sein. Auch arbeitet das OpenSolaris-Desktop-Team an einem Port der Audioschnittsoftware Audacity.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...