Aufmacher News

"OpenOffice-Umstieg nicht aufwändiger"

Britta Wülfing
13.09.2006

"Der Aufwand für einen Umstieg auf das neue MS Office 2007 ist in etwa gleich groß wie der Aufwand für den Umstieg auf das Open-Source-Pendant OpenOffice", erklärte Peter Pfläging, IT-Beauftragter der Stadt Wien heute im Rahmen einer Pressekonferenz. Die Stadt Wien ist ebenso wie München einer der Vorreiter im Einsatz von Open Source. Bereits seit 1990 läuft freie Software auf Servern des Rechenzentrums, seit 2000 zunehmend auch auf den Desktops der Mitarbeiter.

Mit dem hauseigenen Projekt Wienux bietet die Stadtverwaltung eine Debian-basierte Alternative, inklusive OpenOffice und Mozilla Firefox als Browser. Wien setzt dabei auf den freiwilligen Umstieg: "Rund 1.000 Mitarbeiter konnten bisher vom Einsatz des Betriebssystems Wienux überzeugt werden. OpenOffice hingegen findet sich durch die Möglichkeit der Parallelinstallation mittlerweile gar auf rund 8.500 PC-Arbeitsplätzen", so Pfläging in einer Meldung von Pressetext Austria. Insgesamt wünscht Wien die Umstellung für möglichst alle 16.000 Arbeitsplätze. Die Stadt München verfolgt mit LiMux ein ähnliches Konzept, allerdings ist das Großprojekt noch mit Vorbereitungen zur Migration aller Desktops beschäftigt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 3 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....