Call for Papers

OpenOffice-Kongress 2010 in München sucht Vorträge

OpenOffice-Kongress 2010 in München sucht Vorträge

Mathias Huber
18.02.2010 Am 16. und 17. November 2010 findet der in München der zweite OpenOffice-Kongress für Wirtschaft und Verwaltung (OOoKWV) statt. Bis zum 1. September nehmen die Veranstalter Vorschläge für Referate an.

Im nun veröffentlichten Call for Papers (CfP) bitten die Veranstalter Vertreter aus Wirtschaft und Verwaltung, ihre Erfahrungen als professionelle Office-Anwender einzubringen. Die gewünschten Themen reichen von Extensions bis zum Einsatz in gemischten Umgebungen samt Anbindung an Content-Management-Systeme. Details lesen potenzielle Referenten auf der CfP-Seite nach.

Der kostenpflichtige OpenOffice-Kongress für Wirtschaft und Verwaltung (OOoKWV) tagt im Festsaal des Alten Rathauses im Herzen der Stadt München. Als Gastgeber fungiert das Limux-Projekt der Stadtverwaltung, das neben Desktop-Linux auch die freie Office-Suite an städtischen Arbeitsplätzen einführt. Weitere Informationen gibt es auf der Kongress-Website, wo derzeit allerdings noch Angaben zu den Ticketpreisen fehlen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...