OpenGL-Anwendungen im Browser

OpenGL-Anwendungen im Browser

3D-Internet

Ulrich Bantle
26.03.2009 Das Industriekonsortium Khronos hat einen Vorschlag der Mozilla-Foundation aufgegriffen und will einen gebührenfreien Standard für hardwarebeschleunigte 3D-Grafik im Web schaffen.

Eine Arbeitsgruppe mit dem Titel "Accelerated 3D on Web" ist für diesen Zweck bereits eingerichtet worden. Mozilla hat sich angeboten, dort den Vorsitz zu übernehmen. Ziel ist es, in zwölf Monaten erste Ergebnisse vorlegen zu können.

Interessierte Firmen sind zur Mitarbeit eingeladen, vorab prüft die Arbeitsgruppe diverse Ansätze für ein API, dass Webcontent für die Hardware-Beschleunigung tauglich macht. OpenGL und OpenGL ES 2.0 in Verbindung mit Javascript zählen zu den aussichtsreichen Kandidaten.

Für OpenGL und seine Verzweigungen spreche die Verfügbarkeit auf nahezu allen Rechnern. Javascript dagegen werde - wie Khronos schreibt - immer leistungsfähiger. Mozilla habe vorgeschlagen, die OpenGL ES 2.0 API in Verbindung mit einem Javascript-Container beziehungsweise der standardisierten Version ECMAScript zu nutzen, sprich einem Webbrowser. Khronos-Mitglied Google will zum Projekt seine Erfahrung mit Grafik und Webentwicklung einbringen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...