Open Suse 12.1

Open Suse 12.1

Boxversion von:

Mathias Huber
25.11.2011
Kurz nach der Veröffentlichung von Open Suse 12.1 kommen auch Boxed-Versionen der Distribution in den Handel.

Das teilt der Verlag Open Source Press mit, der seine Softwarebox in enger Kooperation mit dem Open-Suse-Projekt produziert hat. Der Karton enthält eine Doppel-DVD mit der 32- und 64-Bit-Intel-Ausgabe der Distribution, eine DVD mit Live-Versionen und Addons sowie ein gedrucktes deutschsprachiges Handbuch mit rund 350 Seiten. Dazu spendiert der Verlag noch ein E-Book zum Einrichten von Root-Servern sowie einige Gutscheine und Vergünstigungen für Schulungen, Publikationen und Software. Installationssupport ist nicht enthalten, Open Source Press verweist auf die Webseiten des Projekts.

Die Open-Suse-Box von Open Source Press enthält neben Datenträgern auch ein gedrucktes Handbuch.

Die Box ist im Shop des EDV-Buchversands für rund 60 Euro erhältlich. Im Angebot ist dort auch ein Open-Suse-Abo, das den Preis pro Box reduziert. Open Source Press möchte einen Teil des Erlöses an das Projekt spenden.

Neben der Box von Open Source Press gibt es unter dem Namen Balsam Professional 12.1 ein weiteres Boxed-Produkt mit der neuen Open Suse zu kaufen. Es enthält Installationssupport und die Touchscreen-Oberfläche Plasma Active One, aber kein Buch, und kostet ebenfalls rund 60 Euro.

Update: Die Redaktion hatte das Boxed-Produkt von Open Source Press ursprünglich als "offiziell" bezeichnet. Das ist so nicht korrekt, den Beitrag haben wir in dieser Hinsicht korrigiert. Die Box entstand jedoch in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen des Open-Suse-Projekts, wie Dr. Markus Wirtz von Open Source Press mitteilt. Auch die Nutzung von Begriffen und Artwork sei genehmigt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...