Boxversion von:

Open Suse 12.1

Open Suse 12.1

Mathias Huber
25.11.2011
Kurz nach der Veröffentlichung von Open Suse 12.1 kommen auch Boxed-Versionen der Distribution in den Handel.

Das teilt der Verlag Open Source Press mit, der seine Softwarebox in enger Kooperation mit dem Open-Suse-Projekt produziert hat. Der Karton enthält eine Doppel-DVD mit der 32- und 64-Bit-Intel-Ausgabe der Distribution, eine DVD mit Live-Versionen und Addons sowie ein gedrucktes deutschsprachiges Handbuch mit rund 350 Seiten. Dazu spendiert der Verlag noch ein E-Book zum Einrichten von Root-Servern sowie einige Gutscheine und Vergünstigungen für Schulungen, Publikationen und Software. Installationssupport ist nicht enthalten, Open Source Press verweist auf die Webseiten des Projekts.

Die Open-Suse-Box von Open Source Press enthält neben Datenträgern auch ein gedrucktes Handbuch.

Die Box ist im Shop des EDV-Buchversands für rund 60 Euro erhältlich. Im Angebot ist dort auch ein Open-Suse-Abo, das den Preis pro Box reduziert. Open Source Press möchte einen Teil des Erlöses an das Projekt spenden.

Neben der Box von Open Source Press gibt es unter dem Namen Balsam Professional 12.1 ein weiteres Boxed-Produkt mit der neuen Open Suse zu kaufen. Es enthält Installationssupport und die Touchscreen-Oberfläche Plasma Active One, aber kein Buch, und kostet ebenfalls rund 60 Euro.

Update: Die Redaktion hatte das Boxed-Produkt von Open Source Press ursprünglich als "offiziell" bezeichnet. Das ist so nicht korrekt, den Beitrag haben wir in dieser Hinsicht korrigiert. Die Box entstand jedoch in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen des Open-Suse-Projekts, wie Dr. Markus Wirtz von Open Source Press mitteilt. Auch die Nutzung von Begriffen und Artwork sei genehmigt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 1 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...