Testläufe

Open Office und Libre Office bringen Beta der 3.4

Open Office und Libre Office bringen Beta der 3.4

Ulrich Bantle
18.04.2011
Mit einer ersten Beta-Version startet Libre Office in die heiße Phase der zweiten Major-Release des freien Büropakets. Und folgt damit Open Office auf dem Fuß.

Beide 3.4-Office-Versionen starten fast gemeinsam in den Betatest ihrer kommenden Releases. Während Open Offfice einen Ausblick auf die Features der kommenden Version gibt, etwa der nun möglichen Einbindung von Vektorgrafiken in alle Dokumente, hält sich Libre Office in der Hinsicht zurück. Open Office gibt es für Testwillige hier zum Download. Libre Office ist auf dieser Website zum Download bereit. Wie gewohnt zählen Linux, Windows und Mac OS X zu den unterstützten Plattformen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.
Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 5 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...