Open Grok 0.10 analysiert Perl und Python

Open Grok 0.10 analysiert Perl und Python

Grok mal wieder

Anika Kehrer
07.01.2011
Die freie Code-Suchmaschine und Cross-Reference-Anwendung traut sich auch in der Folgeversion auf die vergangene 0.9 keine Vollversion zu.

Die neue Version hat ihren Umfang an Programmiersprachen um Perl und Python erweitert. Außerdem ist Maven jetzt als alternatives Build-System zu Ant vorgesehen. Updates gab es beim SQL-Server auf 2008 und Lucene auf 3.0.2. Eine Liste der reparierten Fehlfunktionen enthält das Announcement von Hatlen. Zum Download stehen auf der Projektseite ein Solaris-Paket, ein weiteres Binary sowie der Quellcode bereit. Installationsvoraussetzungen sind neben Java ab 1.6 ein Servlet-Server wie Tomcat oder Glassfish sowie die Ctags.

Funktionsvergleich von Open Grok mit ähnlichen Tools.

Open Grok verdankt seinen zweiten Namensbestandteil einem Ausdruck für tiefgründiges Verstehen im Hacker-Jargon (siehe den Eintrag "grok" im Jargon File). Mit dem Tool lassen sich Quelltext-Repositories durchsuchen - nach Symbol-Definitionen, Symbol-Referenzen, Pfaden und im Volltext. Dazu erstellt es Querverweise (Cross-References) innerhalb des Codes. So soll es beim "Grokken" des Quelltexts helfen. Open Grok hat eine Web- und eine Kommandozeilen-Schnittstelle, versteht Programmiersprachen wie C, C++, C#, Java oder Shell und durchsucht die Versionshistorien unter anderem von Git, Mercurial, Subversion, Bazaar, Monotone, CVS und Perforce. Das Tool ist unter der CDDL lizenziert.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 0 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...