Open Game Art Bundle gibt Spielegrafiken und Musik frei

Open Game Art Bundle
Open Game Art Bundle

Gratis Grafik für Gamedesigner

Tim Schürmann
25.07.2013 In fast zwei Monaten konnte das Open Game Art Bundle mehr als 10.000 Dollar Spenden sammeln. Damit steht das Paket aus Spielegrafiken und Musikstücken jetzt kostenlos unter einer Public-Domain-Lizenz zum Download parat.

Bereits seit Juni konnten Interessierte für einen frei wählbaren Betrag ein Paket aus Spielegrafiken und Musikstücken herunterladen. Wie bei den bekannten Spiele-Bundlen ging dabei ein Teil der Einnahmen an einen wohltätigen Zweck. Ziel der Kampagne waren 10.000 Dollar. Diese Summe wurde bereits am 15. Juli erreicht – und übertroffen. Insgesamt kamen 12.088 Dollar von 744 Spendern zusammen. Damit lösten die Macher gleichzeitig ihr Versprechen ein, den kompletten Inhalt des Pakets unter der Creative-Commons-Zero-Lizenz (CC0) zu veröffentlichen. Sie erlaubt den Einsatz der Grafiken und Musikstücke ohne irgendwelche Einschränkungen.

Interessenten können sich das Paket von der Homepage des Open Game Art Bundles herunterladen. Enthalten sind Grafiken und Musikstücke sowohl aus bereits existierenden Spielen, als auch noch nicht verwendete Medien.

Ähnliche Artikel

  • Humble Indie Bundle 13 und The Mixer Bundle 11
    Wer für verregnete Nachmittage noch etwas Zerstreuung sucht, dem liefern gleich zwei Aktionen mehrere Linux-Spiele für einen kleinen Preis.
  • Humble Book Bundle: Code Your Own Games
    Vierzehn Tage lang läuft eine neue Sonderaktion des Humble Bundle: Schon ab einem US-Dollar bekommt man gleich mehrere E-Books rund um das Thema Spieleprogrammierung. Fast alle Titel sind auch für Linux interessant.
  • Humble Indie Bundle V
    Vierzehn Tage lang darf man wieder für fünf Spiele bezahlen, was man möchte. Das aktuelle Bundle enthält unter anderem das hochkarätige Limbo sowie das geniale Jump-and-Run-Spiel Psychonauts.
  • Sonderaktion Humble Book Bundle Linux & Open Source
    Im Rahmen der Sonderaktion Humble Book Bundle sind derzeit 12 englische E-Books zu haben, die sich rund um das Thema Linux oder aber Open Source drehen. Drei Bücher bekommt man sogar schon ab einem US-Dollar.
  • Humble Weekly Bundle: Eye Candy gestartet
    Noch knapp eine Woche darf man für bis zu sieben Spiele zahlen, was man möchte. Linux-Spieler müssen allerdings etwas aufpassen, denn nur insgesamt vier Spiele laufen auch auf ihrem Betriebssystem.

Kommentare

Aktuelle Fragen

kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 4 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...