Offizielle Startsendung für OpenRadio: TuxTrends 24

Aufmacher News

Mike Schulte
05.12.2005

Es ist soweit: Nach 2 Monaten Alpha- und bummelig 10 Monaten Beta-Testbetrieb geht OpenRadio am 10.12.2005 ab 20:00 Uhr offiziell mit einer 24-Stunden Marathon-Sendung online.

OpenRadio ist das erste Open-Source-Radio, das live gesendet wird. OpenRadio sendet alle 14 Tage am Sonntag ab 18 Uhr zwei Stunden live aus den Studios in Flensburg und in Glücksburg direkt ins Internet. Der Themenschwerpunkt liegt natürlich bei Linux und Open Source, dazu eine Mischung freier Musik für (fast) jeden Geschmack.

Zu hören sind die Sendungen mit einem Media-Player eurer Wahl, z.B. XMMS oder MPlayer. In XMMS dazu ganz einfach [STRG-L] drücken und folgende URL eintragen:

http://stream.lugfl.de:8000/openradio.ogg

Zuhörer können sich via IRC (irc.lugfl.de #openradio) oder Skype (openradio) aktiv an der laufenden Sendung beteiligen. Weitere Informationen findet ihr auf der OpenRadio-Website.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...