Obamas Inauguration unter Linux

Obamas Inauguration unter Linux

Obama im Mondlicht

Marcel Hilzinger
20.01.2009 In Kürze hält Barack Obama seine Antrittsrede. Linux-Nutzer können dank Moonlight 1.0 angeblich auch mitschauen.

Rechtzeitig zum Amtsantritt haben die Mono-Entwickler mit tatkräftiger Unterstützung von Microsoft Moonlight 1.0 fertiggestellt. Damit sollen sich die Silverlight-Videos von Microsoft auch unter Linux betrachten können. Zum schnellen 1.0-Release haben sich die Entwickler entschlossen, nachdem bekannt wurde, dass die Antrittsrede von Barack Obama offiziell per Silverlight ausgestrahlt wird. Für Linux und ältere Mac-Rechner gibt es davon kein passendes Browser-Plugin. Moonlight-1.0 schlüpft nun in die Bresche und bringt Support für das Microsoft Media Pack mit, welches zum Anschauen der Rede benötigt wird. So können Firefox-Nutzer die offizielle Rede auch unter Linux betrachten.

Die Site hält sogar einen Link zu einem extra für Linux-kompatiblen Silverlight-Stream bereit, in unseren Tests mit Firefox 3.0 kamen wir aber nicht über den Loading...-Zustand hinweg, auch nachdem wir über den Rechtsklick das MS-Code-Paket installiert hatten.

Hier geht's zum Moonlight-1.0-Announcement und Download.

Hier geht's zum offiziellen Linux-Stream

Wer keine Lust hat, sich mit Silverlight und Moonlight herumzuschlagen, findet die Antrittsrede zum Beispiel auf CNN.com als Flash-Livestream.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Welcome
anthoney (unangemeldet), Mittwoch, 21. Januar 2009 21:25:04
Ein/Ausklappen

Welcome!
Mr President!!!


http://www.jeder-tag.de/index.php?AbDatum=092001


Bewertung: 303 Punkte bei 93 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Da schau ich doch lieber fernsehen
haeckser (unangemeldet), Dienstag, 20. Januar 2009 21:59:42
Ein/Ausklappen

.. und warum wird das ganze nicht in einem Standard gestreamed (mpeg) ?
Sorry, aber diese Ganze Silverlight / MoonLight KIste geht mir echt auf den Wecker,.
Wozu das 5, Rad am Wagen erfinden, wenn es nur weiter Abhängigkeiten gen Redmond bringt (und auch Moonlight wird Silverlight immer hinterherrennen).

Als Ignorant wünsche ich euch trotzdem viel Spass und hoffe auf Standars statt auf KlickiBunti
Tschuess
Haeckser



Bewertung: 324 Punkte bei 96 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 1 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 6 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...
HP PHOTOSMART 5525 nimmt die schwarze original patrone nicht
Erich Mecl, 28.06.2017 18:10, 1 Antworten
Hallo Leute! Mein HP Photosmart 5525 Drucker erkennt die original schwarze Patrone 364, nimmt s...