Obama im Mondlicht

Obamas Inauguration unter Linux

Obamas Inauguration unter Linux

Marcel Hilzinger
20.01.2009 In Kürze hält Barack Obama seine Antrittsrede. Linux-Nutzer können dank Moonlight 1.0 angeblich auch mitschauen.

Rechtzeitig zum Amtsantritt haben die Mono-Entwickler mit tatkräftiger Unterstützung von Microsoft Moonlight 1.0 fertiggestellt. Damit sollen sich die Silverlight-Videos von Microsoft auch unter Linux betrachten können. Zum schnellen 1.0-Release haben sich die Entwickler entschlossen, nachdem bekannt wurde, dass die Antrittsrede von Barack Obama offiziell per Silverlight ausgestrahlt wird. Für Linux und ältere Mac-Rechner gibt es davon kein passendes Browser-Plugin. Moonlight-1.0 schlüpft nun in die Bresche und bringt Support für das Microsoft Media Pack mit, welches zum Anschauen der Rede benötigt wird. So können Firefox-Nutzer die offizielle Rede auch unter Linux betrachten.

Die Site hält sogar einen Link zu einem extra für Linux-kompatiblen Silverlight-Stream bereit, in unseren Tests mit Firefox 3.0 kamen wir aber nicht über den Loading...-Zustand hinweg, auch nachdem wir über den Rechtsklick das MS-Code-Paket installiert hatten.

Hier geht's zum Moonlight-1.0-Announcement und Download.

Hier geht's zum offiziellen Linux-Stream

Wer keine Lust hat, sich mit Silverlight und Moonlight herumzuschlagen, findet die Antrittsrede zum Beispiel auf CNN.com als Flash-Livestream.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Welcome
anthoney (unangemeldet), Mittwoch, 21. Januar 2009 21:25:04
Ein/Ausklappen

Welcome!
Mr President!!!


http://www.jeder-tag.de/index.php?AbDatum=092001


Bewertung: 237 Punkte bei 52 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Da schau ich doch lieber fernsehen
haeckser (unangemeldet), Dienstag, 20. Januar 2009 21:59:42
Ein/Ausklappen

.. und warum wird das ganze nicht in einem Standard gestreamed (mpeg) ?
Sorry, aber diese Ganze Silverlight / MoonLight KIste geht mir echt auf den Wecker,.
Wozu das 5, Rad am Wagen erfinden, wenn es nur weiter Abhängigkeiten gen Redmond bringt (und auch Moonlight wird Silverlight immer hinterherrennen).

Als Ignorant wünsche ich euch trotzdem viel Spass und hoffe auf Standars statt auf KlickiBunti
Tschuess
Haeckser



Bewertung: 271 Punkte bei 55 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...