Zeichenhilfe

Nvidia unterstützt Nouveau-Entwickler

Nvidia unterstützt Nouveau-Entwickler

Tim Schürmann
24.09.2013 Die Entwickler des freien Grafiktreibers Nouveau erhalten überraschend Hilfe vom Grafikkartenhersteller Nvidia. In einem ersten Schritt hat Nvidia jetzt die Dokumentation über den Device Control Block der Grafikprozessoren offengelegt.

Der Nvidia-Mitarbeiter Andy Ritger kündigte zudem auf der Nouveau-Mailingliste an, dass weitere Dokumente folgen werden. Zudem hat das Unternehmen eine E-Mail-Adresse eingerichtet, an die die Nouveau-Entwickler ihre Fragen schicken können. Schließlich wollen sich auch noch einige weitere Nvidia-Mitarbeiter an den Diskussionen auf der Mailingliste beteiligen.

Nvidia hatte sich bislang vollständig auf die Entwicklung seines eigenen proprietären Grafikkartentreibers konzentriert und Informationen über seine Grafikprozessoren zurückgehalten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...