Novell stellt Suse-Linux-Box ein

Novell stellt Suse-Linux-Box ein

Max Jonas Werner
03.08.2005

Wie in Medienberichten [1] zu erfahren, wird Novell die Entwicklung der Suse-Distribution in ein Community-Projekt überführen. Novell verspricht sich von diesem Schritt mehr unabhängige Entwickler, neue Kunden und letztendlich eine größere Verbreitung von Suse Linux. Die Box wird es vorerst jedoch noch geben, Version 10.0 ist also angeblich nicht gefährdet.

Nächste Woche soll bereits die erste öffentliche Beta-Version erscheinen. Im Frühjahr 2006 will Novell dann den Quellcode veröffentlichen und eine freie Entwicklungsplattform für die Distribution zur Verfügung stellen.

Bei seiner Öffnung geht Novell den gleichen Weg wie Red Hat vor zwei Jahren: Es wird eine von Novell entwickelte kommerzielle Version geben, Suse Linux Professional, sowie das Community-Produkt Suse Linux (Bei Red Hat der Enterprise Server und Fedora). Die Community-Version dient dabei jeweils als Basis für die teuren kommerziellen Produkte.

Die ersten Konsequenzen sind bereits zu beobachten: So wurden in Nürnberg 20 Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen entlassen. In der Entwicklungsabteilung hat es jedoch keine Kündigungen gegeben.

Alles Ausklappen

Kommentare
Re: Novell stellt Suse-Linux-Box ein
Benjamin Quest, Mittwoch, 10. August 2005 14:36:43
Ein/Ausklappen
Sehr bedauerlich :-(
Bernd Helber, Dienstag, 09. August 2005 09:48:10
Ein/Ausklappen
-
Re: Sehr bedauerlich :-(
Doki Nafaso, Dienstag, 09. August 2005 11:31:24
Ein/Ausklappen
-
Re: Sehr bedauerlich :-(
Ulrich Munzert, Mittwoch, 10. August 2005 10:13:14
Ein/Ausklappen
Re: Sehr bedauerlich :-(
Benjamin Quest, Mittwoch, 10. August 2005 14:56:48
Ein/Ausklappen
-
Re: Sehr bedauerlich :-(
Bernd Helber, Donnerstag, 11. August 2005 11:57:34
Ein/Ausklappen
Re: Novell stellt Suse-Linux-Box ein
Peter Sütterlin, Donnerstag, 04. August 2005 16:29:58
Ein/Ausklappen
-
Re: Novell stellt Suse-Linux-Box ein
schinderhannes , Donnerstag, 04. August 2005 22:47:11
Ein/Ausklappen
Re: Novell stellt Suse-Linux-Box ein
Doki Nafaso, Donnerstag, 04. August 2005 23:21:27
Ein/Ausklappen
Re: Novell stellt Suse-Linux-Box ein
Ernst August, Donnerstag, 04. August 2005 11:41:20
Ein/Ausklappen
-
Re: Novell stellt Suse-Linux-Box ein
Max Jonas Werner, Donnerstag, 04. August 2005 11:49:12
Ein/Ausklappen
-
Re: Novell stellt Suse-Linux-Box ein
Doki Nafaso, Donnerstag, 04. August 2005 13:19:12
Ein/Ausklappen
Titel der Meldung falsch, Inhalt fraglich
twener , Donnerstag, 04. August 2005 11:11:25
Ein/Ausklappen
-
Re: Titel der Meldung falsch, Inhalt fraglich
Max Jonas Werner, Donnerstag, 04. August 2005 11:20:12
Ein/Ausklappen
-
Re: Titel der Meldung falsch, Inhalt fraglich
twener , Donnerstag, 04. August 2005 11:39:47
Ein/Ausklappen
Sehr gut
Doki Nafaso, Mittwoch, 03. August 2005 17:50:43
Ein/Ausklappen

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 0 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...