Novell: Und weg bist du!

Novell: Und weg bist du!

Britta Wülfing
07.07.2006

Kurz nachdem der Novell-CEO Jack Messman gefeuert wurde, verlässt nun auch der für das Partnergeschäft zuständige Director Channel Sales, Robert Schmitz, das Unternehmen. Robert Schmitz teilt mit, dass er "nach dem erfolgreichen Aufbau des Alliance- und Partnerteams" ab 1. August eine neue Herausforderung in der IT-Branche annehmen wird.

Robert Schmitz war nach Novells Suse-Akquisition im Jahr 2004 wieder zu Novell gestoßen, nach dreijähriger Tätigkeit für den Security-Hersteller Sonicwall. Auch zuvor war er schon für Novell im Channel-Bereich tätig gewesen. Die Stelle von Robert Schmitz wird nicht neu besetzt. Für den Bereich "Business Partner" ist nun Stefan Jochheim verantwortlich, die Kooperation mit Hardware- und Software-Herstellern, das "Alliances Team", übernimmt Rudolf Geiger, beides Novell-Mitarbeiter.

Weitere Artikel zum Thema:

Novell kauft SuSE
Führungswechsel bei Suse/Novell
Großes Manager-Entsorgen bei Novell
Suse-Gründer nimmt den Hut
Novell benennt neuen CTO
Suse-CTO Jürgen Geck verlässt Novell
Nach Wechsel: Interview mit Chris Schläger
[Update] Novell entlässt CEO und CFO

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...