Notably setzt auf Nepomuk

Notably setzt auf Nepomuk

Notiz-Programm in Arbeit

Mathias Huber
22.09.2011
Der indische Informatikstudent Vishesh Handa arbeitet an einer Notiz-Anwendung für das Nepomuk-Framework, die er Notably nennt.

Den Editor für die Notizen baut er auf der Terminalanwendung Yakuake auf, die sich auf Tastendruck über dem Desktop ausklappt. Neben dem Textinhalt nimmt Notably bereits Tags (Schlagwörter) auf, das semantische Framework Nepomuk soll beim Durchsuchen der Notizen helfen und bedeutungstragende Einheiten wie beispielsweise Personen verwalten.

In der nun veröffentlichten Version 0.3 bietet Notably eine Seitenleiste, die die bestehenden Notizen in chronologischer Sortierung anzeigt. daneben hat Handa eine KDE-Projektseite für seine Anwendung angelegt. Dort steht der unter GPLv2 lizenzierte C++-Quelltext bereit. Für die nächsten Versionen plant der Entwickler das Durchblättern nach Tags und bessere Integration in KDEs Window Manager Kwin.

Die Notizanwendung Notably lässt sich wie Yakuake per Hotkey ausklappen.

Ähnliche Artikel

  • Gnome 3 mit überarbeitetem Handbbuch
    Das Gnome-Dokumentationsteam strukturiert Handbuch und Hilfedateien für die kommende Version der 3.0 der Desktopumgebung gründlich um.
  • OpenSuse 11.3 mit deaktiviertem Strigi und Nepomuk
    Die KDE-Entwickler bei OpenSuse haben in ihrem Teammeeting beschlossen, die Indiziermaschine Strigi und den semantischen Desktop Nepomuk für OpenSuse 11.3 in der Grundeinstellung zu deaktivieren.
  • Zimsalabim
    Der Informationsmanager Zim bietet weit mehr als nur digitale Notizzettel und reizt die Möglichkeiten zur Datenvernetzung voll aus.
  • KDEs semantischer Desktop
    Über die Dienste von Nepomuk durchsuchen Sie nicht nur flott die Dateien auf Ihrem Rechner: Der semantische Desktop von KDE SC 4.4 hat weit mehr zu bieten.
  • Fehlersuche in Kontact, Akonadi und Nepomuk
    KDEs Groupware-Client Kontact glänzt zwar mit beeindruckender Funktionsvielfalt, produziert jedoch gelegentlich auch ärgerliche Fehler. Kein Problem – wenn Sie wissen, wo Sie hinlangen müssen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...