Freie Schweiz

Nominierte für den CH Open Source Award stehen fest

Nominierte für den CH Open Source Award stehen fest

Marcel Hilzinger
20.09.2009 Im Rahmen der nächste Woche stattfindenden OpenExpo Winterthur verleiht der Verein /ch/open Auszeichnungen für die besten Open-Source-Projekte aus der Schweiz.

Die Verleihung der Awards erfolgt am 23. September 2009 um 17.30 Uhr in den Eulachhallen in Winterthuer. Die Awards werden dieses Jahr zum zweiten Mal verliehen und gliedern sich in die Kategorieren

  • Swissness Award
  • Business Award
  • Pioneer Award
  • Advocacy
  • Education

Zu jeder Kategorie hat die Jury drei Nominierte aufgestellt. Den Gewinnern winkt neben einen Preisgeld jeweils auch eine goldene Tastatur als bleibendes Andenken. Eine Liste sämtlicher Nominierter findet sich auf der Homepage www.ossawards.ch.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...