Nominierte für den CH Open Source Award stehen fest

Nominierte für den CH Open Source Award stehen fest

Freie Schweiz

Marcel Hilzinger
20.09.2009 Im Rahmen der nächste Woche stattfindenden OpenExpo Winterthur verleiht der Verein /ch/open Auszeichnungen für die besten Open-Source-Projekte aus der Schweiz.

Die Verleihung der Awards erfolgt am 23. September 2009 um 17.30 Uhr in den Eulachhallen in Winterthuer. Die Awards werden dieses Jahr zum zweiten Mal verliehen und gliedern sich in die Kategorieren

  • Swissness Award
  • Business Award
  • Pioneer Award
  • Advocacy
  • Education

Zu jeder Kategorie hat die Jury drei Nominierte aufgestellt. Den Gewinnern winkt neben einen Preisgeld jeweils auch eine goldene Tastatur als bleibendes Andenken. Eine Liste sämtlicher Nominierter findet sich auf der Homepage www.ossawards.ch.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...