Linux-Nacht

Nicht vergessen: heute ab 22:30 Uhr ist Linux-Stammtisch

Nicht vergessen: heute ab 22:30 Uhr ist Linux-Stammtisch

Marcel Hilzinger
21.09.2009 Wer sich einige der prominentesten Kernel-Entwickler schon immer mal anschauen wollte, sollte den Roundtable von der LinuxCon nicht vergessen. Zuvor gibt es heiße Details zu Moblin.

Die LinuxCon ist bereits im vollen Gange, das Streaming begann um 18 Uhr MESZ mit der Keynote von Jim Zemlin, dem Vorsitzenden der Linux Foundation. Freies Video gibt es ab 22:30 wieder, dann zeigt Imad Sousou, der bei Intel für den Open-Source-Bereich zuständig ist,warum Linux auf dem Desktop noch lange nicht tot ist und stellt (hoffentlich) die ersten Moblin-Netbooks vor.

Um 23 Uhr startet dann der große Kernel-Stammtisch mit Linus Torvalds, Greg Kroah-Hartman, Chris Wright, Jonathan Corbet, J.E.J. Bottomley und Arjan van de Ven. Die Sechs stellen sich den Fragen des Publikums und zeigen, wo es mit dem Kernel in Zukunft hingeht.

Hier geht's zum Streaming...

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...