Nicht vergessen: heute ab 22:30 Uhr ist Linux-Stammtisch

Nicht vergessen: heute ab 22:30 Uhr ist Linux-Stammtisch

Linux-Nacht

Marcel Hilzinger
21.09.2009 Wer sich einige der prominentesten Kernel-Entwickler schon immer mal anschauen wollte, sollte den Roundtable von der LinuxCon nicht vergessen. Zuvor gibt es heiße Details zu Moblin.

Die LinuxCon ist bereits im vollen Gange, das Streaming begann um 18 Uhr MESZ mit der Keynote von Jim Zemlin, dem Vorsitzenden der Linux Foundation. Freies Video gibt es ab 22:30 wieder, dann zeigt Imad Sousou, der bei Intel für den Open-Source-Bereich zuständig ist,warum Linux auf dem Desktop noch lange nicht tot ist und stellt (hoffentlich) die ersten Moblin-Netbooks vor.

Um 23 Uhr startet dann der große Kernel-Stammtisch mit Linus Torvalds, Greg Kroah-Hartman, Chris Wright, Jonathan Corbet, J.E.J. Bottomley und Arjan van de Ven. Die Sechs stellen sich den Fragen des Publikums und zeigen, wo es mit dem Kernel in Zukunft hingeht.

Hier geht's zum Streaming...

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...