MeeGo statt Android

Nexus One und Dell Streak experimentell mit Meego

Nexus One und Dell Streak experimentell mit Meego

Trevan McGee, Anika Kehrer
01.10.2010
Die Meego-Community hat ihr Betriebssystem experimentell auf das Nexus One, das HTC Desire und das Dell Streak gebracht.

Intel und Nokia waren geizig mit Informationen über Meego-Hardware, aber das Community-Wiki des eego-Projekts enthält jetzt trotzdem Ports auf andere Plattformen. Erste Portierungen liegen für das "Google-Handy" HTC Nexus One von HTC, das HTC Desire sowie das Dell Streak vor. Wichtig ist, dass diese Meego-Ports sich an Entwickler richten. Beispielsweise fehlen Funktionen wie Hardware-Beschleunigung aus Mangel an passenden Treibern, vom Touchscreen ganz zu schweigen.

Meego zu Besuch auf dem Snapdragon-Handy Nexus One. Foto: Wiki.meego.com

Alle genannten Telefone laufen mit der ARM-basierten Snapdragon-Plattform von Qualcomm, weswegen die Wikiseite "QSD/MSM" heißt und eine Unterseite von ARM ist. Das Nexus One beispielsweise arbeitet mit dem alten QSD8250 SoC (QSD = Qualcomm Snapdragon). Das neueste Mitglied der QSD/MSM-Familie kam mit dem MSM8x60-Chipsatz Mitte 2010 heraus.

Im Wiki sind Bilder zu sehen sowie Informationen zu finden, wie und mit welchen Grenzen Meego auf die jeweiligen Plattform zu bringen ist.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 7 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...