Freies Actionspiel

Nexuiz 2.5 ist da

Nexuiz 2.5 ist da

Kristian Kißling
07.04.2009 Nach fast einem Jahr Entwicklungsarbeit gibt es die neue Version 2.5 des kostenlosen Open-Source-Actionspiels Nexuiz. Das wartet mit einer zeitgemäßen Grafik und zahlreichen von Fans selbst gestalteten Leveln auf.

Von den bescheidenen Anfängen ist mittlerweile nichts mehr zu sehen:Das Actionspiel Nexuiz basiert auf der DarkPlaces-Engine (einer modifizierten Quake-1-Engine) und erschien im Jahre 2005 in der ersten Version. Neben einem Einzelspieler-Modus lässt es sich hauptsächlich über das Internet spielen.

Nexuiz 2.5 bringt unter anderem neue Waffen und Partikel-Effekte mit, es gibt einen Rennspiel-Modus, neue Maps und Verbesserungen am Netzwerk-Code. Letztere reduzieren den Overhead bei der Client-Server-Kommunikation und verringern so die benötigte Bandbreite. Im Rennspiel-Modus müssen die Spieler einen Level möglichst schnell vom Start bis zum Ende durchqueren. Auch die Bots sind nun intelligenter, arbeiten zusammen, können schwimmen und beherrschen Bewegungsarten wie Bunnyhopping.

Die rekompilierten Maps bieten bessere Schatteneffekte an, die Effekte sehen nun auch realistischer aus. Zusammen dem Spiel liefern die Entwickler auch den Map-Editor NetRadiant mit aus, der Spieler zum Entwerfen eigener Maps ermutigen soll. Nicht zuletzt wurde das HUD (Head-up-Display) komplett renoviert.

Auf die zahlreichen kleinen Änderungen gehen die Release Notes ein, das Alientrap-Projekt sucht im übrigen noch neue Programmierer. Wer Nexuiz herunterladen will, findet hier einen Download-Link für die mehr als 600 MByte große Datei.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...