Neues von Debian 7 und 8

Neues von Debian 7 und 8

Neue Nummern

Tim Schürmann
15.10.2013 Die Debian-Entwickler haben Debian 7.2 veröffentlicht, das allerdings ausschließlich Fehler behebt. Darüber hinaus steht das Datum des Feature-Freeze für Debian 8 fest.

Nur bis zum 5. November 2014 erlauben die Entwickler Änderungen. Aus dem dann gültigen Stand soll nach einer mehrmonatigen Testphase die stabile Debian Version 8 entstehen. Ein Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest.

Die zahlreichen, in der Version 7.2 behobenen Fehler fasst das Changelog zusammen. So klettert beispielsweise der Kernel auf die Version 3.2.51. Insgesamt sechs Pakete haben die Entwickler ausgemustert, darunter den Twitter-Client Turpial und die Iceweasel-Erweiterung Dactyl.

Ähnliche Artikel

  • SparkyLinux 4.3 freigegeben
    Die Entwickler der auf Debian Testing basierenden Distribution SparkyLinux haben eine neue Version mit dem Codenamen Tyche veröffentlicht. Diese aktualisiert nicht nur die Software-Pakete sondern ersetzt auch einige Anwendungen.
  • KDE 4.9 kommt im August 2012

    Das KDE-Projekt hat den Zeitplan für Version 4.9 seiner freien Desktopumgebung veröffentlicht.
  • Skolelinux Wheezy erschienen
    Das Skolelinux-Projekt hat eine neue Version seiner Linux-Distribution für Schulen freigegeben. Sie basiert jetzt erstmals auf Debian 7 (Wheezy).
  • Debian 8 setzt (vorläufig) auf Xfce
    Die kommende Debian-Version 8 (alias Jessie) wird als Standard-Desktop Xfce anstelle des bislang genutzten Gnome verwenden. Diese Entscheidung ist aber noch nicht endgültig.
  • Tails 1.7 veröffentlicht
    Das Live-System Tails ermöglicht das sichere und anonyme Surfen im Internet. Die Entwickler haben jetzt eine neue Version veröffentlicht, die nehmen zahlreichen Fehlerkorrekturen auch zwei kleine Neuerungen bereithält. Anwender sollte wie immer schnellstmöglich auf die neue Version umsteigen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...