Aufmacher News

Neues e-Zine für Linux-Gamer

Kristian Kißling
23.08.2007

Komplett in Eigenregie hat Yannik Stadelmaier (Fosphor) die erste Ausgabe von "Tux:gaming" auf die Beine gestellt. Das Spiele-Magazin wendet sich ausschließlich an Linux-Spieler, umfasst sieben Seiten und liegt seit Montag im PDF-Format auf Fosphors Webseite vor. Zwar handelt es sich bei der Nullnummer von "Tux:gaming" noch um ein Testprojekt, der Autor plant aber, das e-Zine zukünftig alle zwei Monate herauszubringen.

Neben einem News-Teil zu UT3 und Quake Wars bespricht die erste Ausgabe ein Pokerspiel names PokerTH und Yukon, das dazu dient, Videos von Spiel-Sequenzen zu erzeugen. Zudem gibt es ein Interview mit Comrad, der sich bereits seit geraumer Zeit stark in der Linux-Spiele-Szene engagiert.

In den Kommentaren weist Fosphor darauf hin, dass sich das Heft ausschließlich an Linux-Spieler richtet, denn Windows-Hefte gäbe es bereits zur Genüge. Ob die Spiele quelloffen sind oder nicht, interessiert ihn dabei weniger - auch Windows-Spiele die nur über WINE laufen soll "Tux:gaming" besprechen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...