10-Zoll-Netbook von Belinea

Das Belinea o.Book xs
Das Belinea o.Book xs

Neues aus dem Netbook-Markt

Marcel Hilzinger
05.12.2008 Belinea war einst für gute und trotzdem preiswerte Monitore bekannt, bis die Mutterfirma Maxdata insolvent wurde. Jetzt gibt es unter dem alten Brand wieder neue Geräte, auch ein erstes Netbook.

Beim Belinea o.Book xs handelt es sich um ein typisches 10-Zoll-Netbook mit 160-GByte-Festplatte, 1 GByte RAM, Kartenleser, 3 USB-Anschlüssen und WLAN nach 802.11a/b/g. Das Display zeigt die üblichen 1024 x 600 Pixel an, als Prozessor kommt Intels Atom N270 zum Einsatz. Das 1,3 kg schwere Netbook wird zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 370 Euro angeboten.

Diese Parameter alleine wären noch keine News auf der LinuxCommunity wert, das besagte Netbook gibt es aber für 350 Euro auch mit Linux. Mit etwas zusätzlicher Recherchenarbeit findet man zudem heraus, dass nach dem Konkurs von Maxdata der Wittmunder Brunen-IT-Konzern die Marke Belinea übernahm. Beim o.Book xs handelt es sich um eine optisch leicht aufgepeppte Version des One A560/570. Die One-Modelle sind noch etwas günstiger: So kostet das One A560 mit Ubuntu nur 320 Euro, für die Version A570 mit Windows verlangt Brunen IT 340 Euro.

Welches Linux auf dem Belinea-Netbook vorinstalliert ist, verrät die Belinea-Hompage nicht, es dürfte sich jedoch um Ubuntu handeln.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Belinea Netbook im Test mit Gut abgeschnitten
Micha (unangemeldet), Montag, 15. Dezember 2008 17:43:42
Ein/Ausklappen

Habe gerade gesehen, dass notebookjournal.de das Netbook mit gut getestet hat.

http://www.notebookjournal....s/belinea-o-book-1xs-weiss-768



Bewertung: 248 Punkte bei 75 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...